Propylaeum Blog

22.04.-23.04.2021: Neue Forschungen in Pompeji in Kiel

Avatar of Katrin BemmannKatrin Bemmann - 19. Februar 2021 - Veranstaltungen

CAU Kiel

Das antike Pompeji ist seit einigen Jahren wieder verstärkt in den Fokus der internationalen Forschungsgemeinschaft gerückt. So sind auch an den Universitäten im deutschsprachigen Raum zahlreiche Projekte und Abschlussarbeiten zu den antiken Städten der Vesuvregion angesiedelt. Folglich forscht eine große Gruppe von Nachwuchswissenschaftler*innen an neuem Material, wendet innovative Methoden an oder arbeitet bestehende Desiderate auf. Sie alle sind thematisch eng miteinander verbunden und sehen sich bisweilen mit den gleichen Herausforderungen konfrontiert.

 

Ziel der Round-Table-Tagung „Neue Forschungen in Pompeji“ ist es, diese Jungforscher*innen miteinander zu vernetzen, ihnen die Möglichkeit zum Austausch zu bieten und gemeinsam neue Perspektiven zu entwickeln. Im Fokus stehen insbesondere die methodische Innovativität und der inhaltliche Erkenntnisgewinn jedes einzelnen Forschungsvorhabens.

 

Alle TeilnehmerInnen sollten:

- aktuell eine Abschlussarbeit (mindestens Master-Thesis), ein

Publikationsvorhaben oder ein Forschungsprojekt im

Themenbereich ‚Pompeji‘ bearbeiten

- bereit sein, im Vorfeld der Tagung aktiv an der Vorbereitung der

Round-Table-Diskussionen mitzuwirken

 

Wann

22. April 2021 - 23. April 2021

Ort

Kiel

 

 

 

Neuer Kommentar

0 Kommentare