Eingebundene Datenquellen in PropylaeumSEARCH

Altertumswissenschaften in Berlin/Brandenburg

BBAW, Teilbibliothek Griechisch-römische Altertumskunde

Die Teilbibliothek Griechisch-römische Altertumskunde verzeichnet den Bücher- und Zeitschriftenbestand der an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften angesiedelten altertumswissenschaftlichen Akademienvorhaben. Die systematische Sammlung setzt im 19. Jh. ein, der Altbestand reicht bis ins 16. Jh. zurück. Die Bestände der Teilbibliothek stehen der wissenschaftlichen Öffentlichkeit im Herzen Berlins für die Präsenznutzung zur Verfügung.
Bestand: Ca. 75.400 Datensätze (Stand: April 2016)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert beim Gemeinsamen Bibliotheksverbund (GBV)

Freie Universität Berlin, UB: Fachausschnitt Altertumswissenschaften

Der Fachausschnitt umfasst einerseits den Gesamtbestand der Institute für Altorientalistik, Klassische Archäologie und Prähistorische Archäologie sowie des Ägyptologischen Seminars, andererseits wird er über DDC- und RVK-Klassifikationen sowie über Schlagworte gebildet. Literatur, die nicht klassifiziert worden ist, ist nicht unbedingt in diesem Ausschnitt enthalten und kann stattdessen in dem Gesamtkatalog gefunden werden.
Bestand: Ca. 145.400 Datensätze (Stand: April 2016)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert bei der Bayerischen Staatsbibliothek

Freie Universität Berlin, UB: Gesamtkatalog

Bestand: Ca. 4,1 Mio Datensätze (Stand: April 2016)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert beim Bibliotheksverbund Bayern

Humboldt-Universität zu Berlin, UB: Fachausschnitt Altertumswissenschaften

Der Fachausschnitt umfasst einerseits den Gesamtbestand der Zweigbibliothek Klassische Archäologie / Winckelmann-Institut, andererseits wird er über DDC- und RVK-Klassifikationen sowie über Schlagworte gebildet. Literatur, die nicht klassifiziert worden ist, ist nicht unbedingt in diesem Ausschnitt enthalten und kann stattdessen in dem Gesamtkatalog gefunden werden.
Bestand: Ca. 150.000 Datensätze (Stand: April 2016)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert bei der Bayerischen Staatsbibliothek

Humboldt-Universität zu Berlin, UB: Gesamtkatalog

Bestand: ca. 3,2 Mio. Datensätze (Stand: Februar 2015)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert beim Bibliotheksverbund Bayern

Kunstbibliothek - Staatliche Museen zu Berlin: Archäologische Bibliothek Kunstbibliothek

In der Archäologischen Bibliothek der Kunstbibliothek wurden die Literaturbestände der archäologischen Abteilungen der Staatlichen Museen zu Berlin zusammengefasst und nach der Regensburger Verbundklassifikation einheitlich aufgestellt. Die Sammelgebiete umfassen Ägyptologie, Vorderasiatische Archäologie und altorientalische Philologie, Klassische Archäologie, Epigraphik, Literatur zu den prähistorischen Kulturen Europas und Vorderasiens bis ins Mittelalter, Papyrologie, Sudanarchäologie und Publikationen der Staatlichen Museen zu Berlin.
Bestand: Ca. 98.000 Datensätze (Stand: April 2016)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert beim Gemeinsamen Bibliotheksverbund (GBV)

Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz: Gesamtkatalog

Bestand: Ca. 12 Mio. Datensätze (Stand: April 2016)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert beim Gemeinsamen Bibliotheksverbund (GBV)

Technische Universität Berlin, UB: Fachausschnitt Altertumswissenschaften

Der Fachausschnitt wird über DDC- und RVK-Klassifikationen sowie über Schlagworte gebildet und umfasst zusätzlich allgemeine Abhandlungen zur Architektur und Baukunst.
Bestand: Ca. 37.000 Datensätze (Stand: Februar 2015)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert beim Bibliotheksverbund Bayern

iDAI.bibliography (ZENON): Berliner Bestände

Dieser ZENON-Ausschnitt enthält den bisher elektronisch erschlossenen Bestand an archäologischer Literatur (Aufsätze, Monographien, Zeitschriften) der drei Berliner DAI-Bibliotheken (Eurasien-Abteilung, Orient-Abteilung, Zentrale). Weiterhin finden Sie Nachweise von elektronischen und retrodigitalisierten Publikationen.
Bestand: Ca. 643.000 Datensätze (letzte Aktualisierung: April 2018)
Indexierungsstand: Suchmaschinenindexiert bei der Bayerischen Staatsbibliothek